Ausschreibungstexte LV HT LG 65 BST-LWT BST

Herausgeber: BST Brandschutztechnik GmbH, Gewerbepark 32, 6068 Mils, Österreich

Leistungsgruppe 65 » Feuerlöschanlagen

Unterleistungsgruppe 65.BS » Löschwassertechnik (BST)

Position 65.BS.01 » Kompakt-Druckerhöhungsanlage zum mittelbaren Anschluss der Löschwasserleitung „nass“ Ausführung 2a an die Wasserversorgung; mit integrierter Sicherungseinrichtung nach Ö-NORM EN 13077; anschlussfertig verdrahtet für vollautomatischen Betrieb.

Folgeposition 65.BS.01.E » Kompakt-Druckerhöhungsanlage FLP-KM1080

H0 91 m

Maximal zulässiger Anlagendruck PN16; Platzbedarf für Wartung: 50 cm rundum; Am Aufstellungsort für eine ausreichend dimensionierte Abflussmöglichkeit sorgen!

Ausstattung:

Zubehör:

Funktionen:

Z.B. BST FLP-KM1080 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.01.F » Kompakt-Druckerhöhungsanlage FLP-KM1090

H0 102 m

Maximal zulässiger Anlagendruck PN16; Platzbedarf für Wartung: 50 cm rundum; Am Aufstellungsort für eine ausreichend dimensionierte Abflussmöglichkeit sorgen!

Ausstattung:

Zubehör:

Funktionen:

Z.B. BST FLP-KM1090 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.01.G » Kompakt-Druckerhöhungsanlage FLP-KM10100

H0 113 m

Maximal zulässiger Anlagendruck PN16; Platzbedarf für Wartung: 50 cm rundum; Am Aufstellungsort für eine ausreichend dimensionierte Abflussmöglichkeit sorgen!

Ausstattung:

Zubehör:

Funktionen:

Z.B. BST FLP-KM10100 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.01.H » Kompakt-Druckerhöhungsanlage FLP-KM10110

H0 124 m

Maximal zulässiger Anlagendruck PN16; Platzbedarf für Wartung: 50 cm rundum; Am Aufstellungsort für eine ausreichend dimensionierte Abflussmöglichkeit sorgen!

Ausstattung:

Zubehör:

Funktionen:

Z.B. BST FLP-KM10110 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.01.I » Kompakt-Druckerhöhungsanlage FLP-KM10130

H0 149 m

Maximal zulässiger Anlagendruck PN16; Platzbedarf für Wartung: 50 cm rundum; Am Aufstellungsort für eine ausreichend dimensionierte Abflussmöglichkeit sorgen!

Ausstattung:

Zubehör:

Funktionen:

Z.B. BST FLP-KM10130 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Position 65.BS.03 » Kompakt-Druckerhöhungsanlage zum mittelbaren Anschluss der Löschwasserleitung „nass“ Ausführung 2b an die Wasserversorgung; mit integrierter Sicherungseinrichtung nach Ö-NORM EN 13077; anschlussfertig verdrahtet für vollautomatischen Betrieb.

Folgeposition 65.BS.03.C » Kompakt-Druckerhöhungsanlage FLP-KM1860

H0 88 m

Maximal zulässiger Anlagendruck PN16; Platzbedarf für Wartung: 50 cm rundum; Am Aufstellungsort für eine ausreichend dimensionierte Abflussmöglichkeit sorgen!

Ausstattung:

Zubehör:

Funktionen:

Z.B. BST FLP-KM1860 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.03.D » Kompakt-Druckerhöhungsanlage FLP-KM1870

H0 102 m

Maximal zulässiger Anlagendruck PN16; Platzbedarf für Wartung: 50 cm rundum; Am Aufstellungsort für eine ausreichend dimensionierte Abflussmöglichkeit sorgen!

Ausstattung:

Zubehör:

Funktionen:

Z.B. BST FLP-KM1870 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.03.E » Kompakt-Druckerhöhungsanlage FLP-KM1880

H0 117 m

Maximal zulässiger Anlagendruck PN16; Platzbedarf für Wartung: 50 cm rundum; Am Aufstellungsort für eine ausreichend dimensionierte Abflussmöglichkeit sorgen!

Ausstattung:

Zubehör:

Funktionen:

Z.B. BST FLP-KM1880 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.03.F » Kompakt-Druckerhöhungsanlage FLP-KM1890

H0 132 m

Maximal zulässiger Anlagendruck PN16; Platzbedarf für Wartung: 50 cm rundum; Am Aufstellungsort für eine ausreichend dimensionierte Abflussmöglichkeit sorgen!

Ausstattung:

Zubehör:

Funktionen:

Z.B. BST FLP-KM1890 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.03.G » Kompakt-Druckerhöhungsanlage FLP-KM18100

H0 147 m

Maximal zulässiger Anlagendruck PN16; Platzbedarf für Wartung: 50 cm rundum; Am Aufstellungsort für eine ausreichend dimensionierte Abflussmöglichkeit sorgen!

Ausstattung:

Zubehör:

Funktionen:

Z.B. BST FLP-KM18100 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.03.H » Kompakt-Druckerhöhungsanlage FLP-KM18110

H0 160 m

Maximal zulässiger Anlagendruck PN16; Platzbedarf für Wartung: 50 cm rundum; Am Aufstellungsort für eine ausreichend dimensionierte Abflussmöglichkeit sorgen!

Ausstattung:

Zubehör:

Funktionen:

Z.B. BST FLP-KM18110 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Position 65.BS.05 » Kompakt-Druckerhöhungsanlage zum mittelbaren Anschluss der Löschwasserleitung „nass“ Ausführung 3 an die Wasserversorgung; mit integrierter Sicherungseinrichtung nach Ö-NORM EN 13077; anschlussfertig verdrahtet für vollautomatischen Betrieb.

Folgeposition 65.BS.05.B » Kompakt-Druckerhöhungsanlage FLP-KM3642

H0 90 m

Beachten Sie: Die Abmessungen gelten für je eine Pumpe, berechnen Sie für die Gesamtanlage den doppelten Platz!

Maximal zulässiger Anlagendruck PN16; Platzbedarf für Wartung: 50 cm rundum; Am Aufstellungsort für eine ausreichend dimensionierte Abflussmöglichkeit sorgen!

Ausstattung:

Zubehör:

Funktionen:

Z.B. BST FLP-KM3642 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.05.C » Kompakt-Druckerhöhungsanlage FLP-KM3640

H0 101 m

Beachten Sie: Die Abmessungen gelten für je eine Pumpe, berechnen Sie für die Gesamtanlage den doppelten Platz!

Maximal zulässiger Anlagendruck PN16; Platzbedarf für Wartung: 50 cm rundum; Am Aufstellungsort für eine ausreichend dimensionierte Abflussmöglichkeit sorgen!

Ausstattung:

Zubehör:

Funktionen:

Z.B. BST FLP-KM3640 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.05.D » Kompakt-Druckerhöhungsanlage FLP-KM3652

H0 113 m

Beachten Sie: Die Abmessungen gelten für je eine Pumpe, berechnen Sie für die Gesamtanlage den doppelten Platz!

Maximal zulässiger Anlagendruck PN16; Platzbedarf für Wartung: 50 cm rundum; Am Aufstellungsort für eine ausreichend dimensionierte Abflussmöglichkeit sorgen!

Ausstattung:

Zubehör:

Funktionen:

Z.B. BST FLP-KM3652 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.05.E » Kompakt-Druckerhöhungsanlage FLP-KM3650

H0 125 m

Beachten Sie: Die Abmessungen gelten für je eine Pumpe, berechnen Sie für die Gesamtanlage den doppelten Platz!

Maximal zulässiger Anlagendruck PN16; Platzbedarf für Wartung: 50 cm rundum; Am Aufstellungsort für eine ausreichend dimensionierte Abflussmöglichkeit sorgen!

Ausstattung:

Zubehör:

Funktionen:

Z.B. BST FLP-KM3650 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Position 65.BS.11 » Druckerhöhungsanlage zum unmittelbaren Anschluss der Löschwasserleitung „nass“ Ausführung 2a an die Wasserversorgung; anschlussfertig verdrahtet für vollautomatischen Betrieb.

Folgeposition 65.BS.11.C » Druckerhöhungsanlage FLP-M1030

H0 33 m

Maximal zulässiger Anlagendruck PN16; Platzbedarf für Wartung: 50 cm rundum

Ausstattung:

Funktionen:

Z.B. BST FLP-M1030 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.11.D » Druckerhöhungsanlage FLP-M1040

H0 44 m

Maximal zulässiger Anlagendruck PN16; Platzbedarf für Wartung: 50 cm rundum

Ausstattung:

Funktionen:

Z.B. BST FLP-M1040 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.11.E » Druckerhöhungsanlage FLP-M1050

H0 55 m

Maximal zulässiger Anlagendruck PN16; Platzbedarf für Wartung: 50 cm rundum

Ausstattung:

Funktionen:

Z.B. BST FLP-M1050 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Position 65.BS.13 » Druckerhöhungsanlage zum unmittelbaren Anschluss der Löschwasserleitung „nass“ Ausführung 2b an die Wasserversorgung; anschlussfertig verdrahtet für vollautomatischen Betrieb.

Folgeposition 65.BS.13.C » Druckerhöhungsanlage FLP-M1830

H0 43 m

Maximal zulässiger Anlagendruck PN16; Platzbedarf für Wartung: 50 cm rundum

Ausstattung:

Funktionen:

Z.B. BST FLP-M1830 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.13.D » Druckerhöhungsanlage FLP-M1840

H0 58 m

Maximal zulässiger Anlagendruck PN16; Platzbedarf für Wartung: 50 cm rundum

Ausstattung:

Funktionen:

Z.B. BST FLP-M1840 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.13.E » Druckerhöhungsanlage FLP-M1850

H0 73 m

Maximal zulässiger Anlagendruck PN16; Platzbedarf für Wartung: 50 cm rundum

Ausstattung:

Funktionen:

Z.B. BST FLP-M1850 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Position 65.BS.15 » Druckerhöhungsanlage zum unmittelbaren Anschluss der Löschwasserleitung „nass“ Ausführung 3 an die Wasserversorgung; anschlussfertig verdrahtet für vollautomatischen Betrieb.

Folgeposition 65.BS.15.C » Druckerhöhungsanlage FLP-M3622

H0 40 m

Maximal zulässiger Anlagendruck PN16; Platzbedarf für Wartung: 50 cm rundum

Ausstattung:

Funktionen:

Z.B. BST FLP-M3622 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.15.D » Druckerhöhungsanlage FLP-M3620

H0 50 m

Maximal zulässiger Anlagendruck PN16; Platzbedarf für Wartung: 50 cm rundum

Ausstattung:

Funktionen:

Z.B. BST FLP-M3620 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Position 65.BS.21 » Kombitrenner gemäß TRVB 128

Folgeposition 65.BS.21.A » Systemtrenner BANA-80

Vorrichtung zum Trennen von Leitungssystemen mit unterschiedlichen Wasserqualitäten, Typ BA gemäß EN 1717, Ausführung mit drei Bereichen; geeignet zum hygienischen Schutz von Trinkwasser vor Wasser der Kategorie 4.

Ausstattung:

Zubehör:

Z.B. BST BANA-80 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.21.B » Systemtrenner BANA-100

Vorrichtung zum Trennen von Leitungssystemen mit unterschiedlichen Wasserqualitäten, Typ BA gemäß EN 1717, Ausführung mit drei Bereichen; geeignet zum hygienischen Schutz von Trinkwasser vor Wasser der Kategorie 4.

Ausstattung:

Zubehör:

Z.B. BST BANA-100 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.21.C » Systemtrenner BANA-65

Vorrichtung zum Trennen von Leitungssystemen mit unterschiedlichen Wasserqualitäten, Typ BA gemäß EN 1717, Ausführung mit drei Bereichen; geeignet zum hygienischen Schutz von Trinkwasser vor Wasser der Kategorie 4.

Ausstattung:

Zubehör:

Z.B. BST BANA-65 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Position 65.BS.31 » Füll- und Entleerungsstation nach DIN 14463-1 mit DVGW-Zulassung

Folgeposition 65.BS.31.A » Füll- und Entleerungsstation FE-2006-50

Vorrichtung zur Löschwasserbereitstellung in Löschwasserleitungen nass/trocken nach TRVB 128.

Ausstattung:

Leistungen:

Z.B. BST FE-2006-50 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.31.B » Füll- und Entleerungsstation FE-2006-65

Vorrichtung zur Löschwasserbereitstellung in Löschwasserleitungen nass/trocken nach TRVB 128.

Ausstattung:

Leistungen:

Z.B. BST FE-2006-65 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.31.C » Füll- und Entleerungsstation FE-2006-80

Vorrichtung zur Löschwasserbereitstellung in Löschwasserleitungen nass/trocken nach TRVB 128.

Ausstattung:

Leistungen:

Z.B. BST FE-2006-80 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Position 65.BS.33 » Spüleinrichtung für Löschwasserleitungen „nass-trocken“

Trotz sorgfältiger Planung ist es nicht bei allen Objekten möglich, dass die Zuleitung der FES normgemäß in das Trinkwassernetz eingebunden ist. Um Stagnation des Wassers in den Zuleitungen zu verhindern müssen diese regelmäßig gespült werden.

Folgeposition 65.BS.33.A » Spüleinrichtung SER

elektrisch gesteuert, zur direkten Montage am hydraulischen Teil der Füll- und Entleerungsstation

Ausstattung:

Z.B. BST SER oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Position 65.BS.35 » Grenztasteranbausatz mit vergossener Auswerteelektronik

Folgeposition 65.BS.35.A » Grenztasteranbausatz GAD-2

zum elektrischen Auslösen einer Füll- und Entleerungsstation oder eines Alarms, usw.

Ausstattung:

Z.B. BST GAD-2 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Position 65.BS.61 » Trinkwasserabschottung gemäß TRVB 128 zu Löschwasserleitung „nass“ oder „nass-trocken“

Folgeposition 65.BS.61.A » Trinkwasserabschottung TWA-40

Vorrichtung zum Sichern der Löschwassermenge durch Unterbinden der Trinkwasserleitung im Alarmfall.

Ausstattung:

Leistungen:

Z.B. BST TWA-40 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.61.B » Trinkwasserabschottung TWA-50

Vorrichtung zum Sichern der Löschwassermenge durch Unterbinden der Trinkwasserleitung im Alarmfall.

Ausstattung:

Leistungen:

Z.B. BST TWA-50 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.61.C » Trinkwasserabschottung TWA-65

Vorrichtung zum Sichern der Löschwassermenge durch Unterbinden der Trinkwasserleitung im Alarmfall.

Ausstattung:

Leistungen:

Z.B. BST TWA-65 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.61.D » Trinkwasserabschottung TWA-80

Vorrichtung zum Sichern der Löschwassermenge durch Unterbinden der Trinkwasserleitung im Alarmfall.

Ausstattung:

Leistungen:

Z.B. BST TWA-80 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.61.E » Trinkwasserabschottung TWA-100

Vorrichtung zum Sichern der Löschwassermenge durch Unterbinden der Trinkwasserleitung im Alarmfall.

Ausstattung:

Leistungen:

Z.B. BST TWA-100 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Position 65.BS.63 » Umgehungsleitungsöffnung zu Löschwasserleitung „nass“ oder „nass-trocken“

Folgeposition 65.BS.63.A » Umgehungsleitungsöffnung ULO-50

Vorrichtung zum Sichern der Löschwassermenge durch Öffnen einer Umgehungsleitung in der Versorgungsleitung im Alarmfall.

Ausstattung:

Zubehör:

Leistungen:

Z.B. BST ULO-50 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.63.B » Umgehungsleitungsöffnung ULO-65

Vorrichtung zum Sichern der Löschwassermenge durch Öffnen einer Umgehungsleitung in der Versorgungsleitung im Alarmfall.

Ausstattung:

Zubehör:

Leistungen:

Z.B. BST ULO-65 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BS.63.C » Umgehungsleitungsöffnung ULO-80

Vorrichtung zum Sichern der Löschwassermenge durch Öffnen einer Umgehungsleitung in der Versorgungsleitung im Alarmfall.

Ausstattung:

Zubehör:

Leistungen:

Z.B. BST ULO-80 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Unterleistungsgruppe 65.BT » Brandschutzarmaturen (BST)

Position 65.BT.01 » Einspeisearmaturen für Löschwasserleitungen „trocken“

gemäß TRVB 128 und DIN 14461-4

zur Versorgung von Löschwasserleitungen „trocken“

Folgeposition 65.BT.01.A » Einspeisearmatur LEA-80-H

Ausführung PN 16 DN 80 hängend

Ausstattung:

Z.B. BST LEA-80-H oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BT.01.B » Einspeisearmatur LEA-80-S

Ausführung PN 16 DN 80 stehend

Ausstattung:

Z.B. BST LEA-80-S oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Position 65.BT.03 » Schlauchanschlussventile für Löschwasserleitungen „trocken“

gemäß TRVB 128 und DIN 14461-3

mit Montageverschraubung und Fest- und Blindkupplung zum Absperren von und als Entnahmevorrichtung in Löschwasseranlagen „trocken“

Folgeposition 65.BT.03.A » Schlauchanschlussventil SAV-50-C

Ausführung PN 16 DN 50

Ausstattung:

Z.B. BST SAV-50-C oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BT.03.B » Schlauchanschlussventil SAV-65-B

Ausführung PN 16 DN 65

Ausstattung:

Z.B. BST SAV-65-B oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Position 65.BT.05 » Be- und Entlüftungsventile für Löschwasserleitungen „trocken“

gemäß TRVB 128 und DIN 14463-3

für Löschwasserzubringerhaupt- und nebenleitungen

Folgeposition 65.BT.05.A » Be- und Entlüftungsventil BEV-50-IG

Ausführung PN 16 DN 50 Innengewinde

Ausstattung:

Z.B. BST BEV-50-IG oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Position 65.BT.07 » Tiefpunktentleerung für Löschwasserleitungen „trocken“ und „nass-trocken“

Trotz sorgfältiger Planung ist es nicht bei allen Objekten möglich, dass kein Teil einer Löschwasserleitung unter dem Niveau der Löschwassereinspeisung mit Entleerung beziehungsweise der Füll- und Entleerungsstation zum Liegen kommt. In diesem Fall wird eine zusätzliche Möglichkeit der Entleerung benötigt. Automatische Ventile stellen sicher, dass dies auch geschieht.

Folgeposition 65.BT.07.A » Tiefpunktentleerung TEV-1

Ausführung hydraulisch gesteuert, für Restwassersäulen bis 3 m

Ausstattung:

Z.B. BST TEV-1 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BT.07.B » Tiefpunktentleerung TEV-2

Ausführung hydraulisch gesteuert, für Restwassersäulen bis 9 m

Ausstattung:

Z.B. BST TEV-2 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Position 65.BT.11 » Membrandruckbehälter für Löschwasseranlagen

Membrandruckausdehnungsgefäß für Wasserversorgungsanlagen, die nicht den Anforderungen der DIN 1988 unterliegen, z. B. Feuerlösch- und Betriebswassersysteme, Fußbodenheizungen. Zulassung gemäß EU-Druckgeräterichtlinie 97/23/EG. (*Vordruck wird bei Bestellung mit DEA auf Anlagendruck eingestellt.)

Folgeposition 65.BT.11.A » Membrandruckbehälter MDB-25

Ausführung blau 16 bar

Ausstattung:

Z.B. BST MDB-25 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BT.11.B » Membrandruckbehälter MDB-18

Ausführung blau 10 bar

Ausstattung:

Z.B. BST MDB-18 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Position 65.BT.21 » Steinfänger in Durchgangsform mit Flanschanschluss

Folgeposition 65.BT.21.A » Steinfänger SFF-50

Ausführung 2˝

Ausstattung:

Z.B. BST SFF-50 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BT.21.B » Steinfänger SFF-65

Ausführung 2½˝

Ausstattung:

Z.B. BST SFF-65 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BT.21.C » Steinfänger SFF-80

Ausführung 3˝

Ausstattung:

Z.B. BST SFF-80 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Position 65.BT.23 » Druckregler mit Flanschanschluss

Druckregler schützen zuverlässig und bewährt nachgeschaltete Anlageteile vor zu hohem Druck. Der Druckregler wird dann eingesetzt, wenn der maximale Fließdruck am hydraulisch günstigst gelegenen Wandhydranten 10 bar überschreitet.

Folgeposition 65.BT.23.A » Druckregler DRF-50

Ausführung 2˝

Ausstattung:

Z.B. BST DRF-50 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BT.23.B » Druckregler DRF-65

Ausführung 2½˝

Ausstattung:

Z.B. BST DRF-65 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis:

Folgeposition 65.BT.23.C » Druckregler DRF-80

Ausführung 3˝

Ausstattung:

Z.B. BST DRF-80 oder Gleichwertiges. Angebotenes Erzeugnis: